Fasten und Yoga in der Rhön zum Jahresbeginn 2021

Fasten in Verbindung mit Yoga und Wandern bietet eine wunderbare Kombination, um körperlich und auch geistig zu entschlacken. Nimm Dir eine Auszeit nur für Dich, fernab des Alltags in der schönen Rhön und tanke neue Energie. Gerade jetzt, zu Beginn des neuen Jahres, bietet Fasten eine gute Gelegenheit, sich darüber klar zu werden, was sich in deinem Leben ändern darf. Altes darf gehen, um Platz zu schaffen für Neues. Finde in dieser Fasten- und Yogawoche heraus, was im neuen Jahr Dein Fokus sein soll und welche Ernährungs- und Lebensgewohnheiten Du verändern möchtest.

Fasten ist eine jahrtausendalte, natürliche Regenerationsphase im Leben, die Deinen Organismus unterstützt, sich zu reinigen, zu entgiften und zu erholen. Durch unsere Lebensweise und das permanente Angebot von Nahrung (Lebensmittel und geistige Nahrung) finden keine natürlichen Pausen mehr statt. Durch Fasten ermöglichst Du Deinem Organismus diese wertvolle Erfahrung der Ruhe und Reinigung.

Fasten bedeutet der freiwillige, bewusste Verzicht auf feste Nahrung. Durch die Fastenverpflegung nach Buchinger kann Dein Körper all das abbauen, was Du nicht mehr benötigst – allen Ballast abwerfen, körperlich wie seelisch. Ausgewählte, wechselnde Teesorten ergänzen den frisch gepressten Obst- oder Gemüsesaft am Mittag und die wohltuende Fastenbrühe am Abend.

 

 

Das ERWARTET Dich

Mit speziellen Yogaübungen werden die positiven Wirkungen des Fastens verstärkt – der Stoffwechselprozess wird positiv beeinflusst, Verspannungen abgebaut. Spezielle, reinigende Atemtechniken unterstützen die Entgiftung. Sie verhelfen zu einem tiefen, heilsamen Atem und schenken neue Energie. Während der Körper Gelegenheit bekommt, sich zu reinigen und zum gesundheitlichen Ursprung zurückzufinden, vollziehen sich auch in unserem Geist und den Gefühlen Veränderungen. Mit Hilfe von Entspannungseinheiten und Meditationen kannst Du in dieser Woche mentale Ruhe und Klarheit finden und Kraft tanken.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Entdecke bei verschiedenen geführten Wanderungen die wunderschöne Landschaft der Rhön, tauche ein in die Natur und vergesse dabei den Alltagstress. Außerdem bleibt viel Zeit für Dich zum Entspannen und Seele baumeln lassen. Das Hotel Sonnentau bietet eine Wellnesslandschaft mit Schwimmbad und Sauna. Massagen und Wellnessanwendungen können individuell hinzugebucht werden.

Die Yoga- und Entspannungseinheiten finden in einem außergewöhnlich schönen großen, lichtdurchfluteten Raum mit Holzfußboden und malerischen Blick über Wiesen und Felder statt.

Fasten und Yoga regeneriert auf allen Ebenen und berührt dabei alle Deine Sinne.

Termin und Kosten

Termin: 06. bis 13. Januar 2021

Kosten: 395,00 Euro zzgl. Unterkunft und Fastenverpflegung

Mit: Manuela Bildhäuser (Fastenleiterin dfa und Heilpraktikerin)     und                   Manuela Weiss (Yogalehrerin und Meditationsleiterin)

 

Leistungen

  • Professionelle Fasten-Betreuung
  • Ernährungsberatung und themenbezogene Vorträge
  • Tägliche Yoga-Einheiten
  • Stille und bewegte Meditationen, Klang-Entspannungsreise
  • Einfache und im Alltag anwendbare Atemtechniken
  • geführte Wanderungen mit zertifiziertem Wanderführer (ca. 10-15 km)
  • Gestellung von Fußwannen für Basenbäder
  • 1 Dose Badesalz
  • Gesundheitsliteratur zur Ausleihe

Unterkunft & Verpflegung

  • 7 Übernachtungen im DZ/EZ ab 59,00 Euro pro Person/Nacht
  • 7x genussvolle Gesundheitsküche:
    • 2 Entlastungsmahlzeiten
    • diverse Teesorten, hauseigenes Quellwasser, Ingwer-, Zitronen- und Gurkenwasser
    • frisch zubereitete, wechselnde Obst- und Gemüsesäfte sowie frisch zurbereitete Gemüsebrühen
    • 2 Aufbaumahlzeiten mit herzhafter Gemüsesuppe, buntem Früchteteller, hausgemachten Aufstrichen
  • Nutzung der Wellnesslandschaft mit Sauna, Dampfbad, Schwimmbad und Ruhebereich

Die Anmeldung für Unterkunft und Fastenverpflegung erfolgt direkt im Hotel Sonnentau:

https://www.sonnentau.com/